Kompakt Allgemeinmedizin

Affenpocken: Inkubationszeit der Erkrankung unterscheidet sich

Im Mai 2022 wurden Infek­tionen mit dem Affen­po­cken­virus (MPXV) in Ländern gemeldet, in denen das Virus nicht ende­misch ist. Auch in den Nieder­landen gab es Infek­tionen mit MPXV. Dr. Fumi­nari Miura vom...

Digitale Gesundheitstechnologien können Gesundheitskosten reduzieren

Digi­tale Gesund­heits­an­wen­dungen können nütz­liche Instru­mente für die Behand­lung chro­ni­scher Krank­heiten sein. Ein US-ameri­ka­ni­sches Team erstellte eine syste­ma­ti­sche Über­sicht über digi­tale...

Studie untersucht früh auftretenden Darmkrebs bei jüngeren Patienten

Aufgrund einer stei­genden Inzi­denz von früh auftre­tendem Darm­krebs (EO-KRK) mehren sich die Hinweise, dass es sich dabei um einen neue Tumo­ren­tität handeln könnte. Um diese Hypo­these einge­hend zu...

Desinfektionsmittel gegen Hepatitis-E-Virus oft schlecht wirksam

Das Hepa­titis-E-Virus (HEV) zählt welt­weit zu den häufigsten Ursa­chen einer akuten Virus­he­pa­titis und wird haupt­säch­lich über den fäkal-oralen Weg oder durch den Verzehr konta­mi­nierter Lebens­mittel...

Darmmikrobiota kann männliche Fertilität beeinflussen

Per Lite­ra­tur­re­cherche verschafften sich Yan Wang und Zuogang Xie einen Über­blick über mögliche Mecha­nismen, durch die das Darm­mi­kro­biom die männ­liche Fort­pflan­zung beein­flussen könnte. Auch...

Risiko für Typ-2-Diabetes steigt mit jedem Gestationsdiabetes weiter an

Ein Gesta­ti­ons­dia­betes mellitus (GDM) ist eine Hyper­gly­kämie, die während des 2. oder 3. Trimes­ters der Schwan­ger­schaft auftreten kann. In etwa 6% aller Fälle kann dabei der GDM zu Kompli­ka­tionen...

SARS-CoV-2-Infizierte mit erhöhtem Diabetesrisiko in postakuter Phase

Kann sich bei mit SARS-CoV-2-Infi­zierten im Rahmen eines Post-Covid-Syndroms ein Diabetes entwi­ckeln? Zur Beant­wor­tung dieser Frage nutzten Forschende aus den USA die natio­nalen Daten­banken des US...

Affenpocken: Epidemiologische Trends und klinische Merkmale

Der aktu­elle Ausbruch von Infek­tionen mit dem Affen­po­cken­virus breitet sich schnell welt­weit aus und wurde schon in >30 Ländern gemeldet. Dr. Nicola Luigi Bragazzi von der York Univer­sity in Kanada...

Typ-1-Diabetes im Erwachsenenalter: Hohe Inzidenz in nordischen Ländern

Die Epide­mio­logie von Typ-1-Diabetes (T1D) und dessen Inzi­denz im Erwach­se­nen­alter ist immer noch nicht voll­ständig charak­te­ri­siert, da der bishe­rige Schwer­punkt der Analysen auf T1D als Krank­heit...

Nicht-alkoholische Fettlebererkrankung: Körperliche Aktivität senkt Prävalenz

Die Krank­heits­last der Nicht-alko­ho­li­schen Fett­le­ber­er­kran­kung (NAFLD) nimmt mit der Adipo­sitas-Pandemie rasch zu, wobei körper­liche Akti­vität mit einem gerin­geren NAFLD-Risiko asso­zi­iert wird...

Herzerkrankungen & Hypertonie

Bewegungsapparat & Schmerz

Glukokortikoide bei Kniearthrose: Wie spritzen?

Die intra­ar­ti­ku­läre (i.a.) Gluko­kor­ti­koid­-Injek­tion ist bei Pati­enten mit Knie­ar­throse weit verbreitet, aber die Sicher­heit dieser Technik wird von Medi­zi­nern infrage gestellt. Ob die intra­mus­ku­läre (i...

Atemwegserkrankungen & COPD

Endokrine Erkrankungen & Diabetes

Gastrointestinale Erkrankungen

Helicobacter pylori beeinflusst Krebsimmuntherapie

Forscher der Univer­sität Lausanne, Schweiz, über­prüften in einer aktu­ellen Studie, ob eine Infek­tion mit Heli­co­bacter pylori die Wirk­sam­keit von Krebs­im­mun­the­ra­pien dämpft. Die Wissen­schaftler verwen­deten...

Haut & HNO

Weiterhin steigende Fallzahlen beim Malignen Melanom

Obwohl viele Fälle des kutanen Melanoms vermeidbar sind, stellt diese Krebs­form nach wie vor größte Heraus­for­de­rungen an die medi­zi­ni­sche Versor­gung. Das Verständnis des Ausmaßes und des Profils der Krank­heit...

Emotionale und soziale Probleme durch Aknenarben

Bei den meisten Menschen, die von Akne betroffen sind, besteht die Gefahr, dass sie Aknen­arben entwi­ckeln. Die psycho­so­zialen Auswir­kungen dieser Narben sind bislang kaum erforscht, so die Autoren in der...

Angst & Depression

Erhöhtes Suizidrisiko bei Krebspatienten

Krebs­pa­ti­enten haben im Vergleich zur Allge­mein­be­völ­ke­rung immer noch ein signi­fi­kant erhöhtes Risiko, durch Selbst­mord zu sterben. Das zeigt eine aktu­elle Arbeit von Michael Hein­rich von der Univer­sität...

Nervensystem & Demenz

Auswirkung von Genussmitteln auf das Migränerisiko

Forscher vom Karo­linska Institut in Stock­holm, Schweden, und der Harvard Medical School in Boston, USA, haben in einer Mendel­schen Rando­mi­sie­rungs­studie unter­sucht, ob Alkohol- und Kaffee­konsum sowie Rauchen...

Höherer Blutdruck mit niedrigerem Demenzrisiko assoziiert

Eine inter­na­tio­nale Arbeits­gruppe führte eine Analyse von 7 prospek­tiven, beob­ach­tenden, bevöl­ke­rungs­ba­sierten Kohor­ten­stu­dien mit insge­samt 17.286 Studi­en­teil­neh­mern in einem Ausgangs­alter von 74,5...

Infektionen & Allergie

Schüler im Lockdown: Mehr Schlaf und weniger Mobbing

Mehrere Studien haben die Auswir­kungen der Pandemie auf die psychi­sche Gesund­heit und das Wohl­be­finden von Kindern und Jugend­li­chen unter­sucht, wobei meist über nega­tive Folgen berichtet wurde. Um...

Multimorbidität & Geriatrie

Höherer Blutdruck mit niedrigerem Demenzrisiko assoziiert

Eine inter­na­tio­nale Arbeits­gruppe führte eine Analyse von 7 prospek­tiven, beob­ach­tenden, bevöl­ke­rungs­ba­sierten Kohor­ten­stu­dien mit insge­samt 17.286 Studi­en­teil­neh­mern in einem Ausgangs­alter von 74,5...

Prävention & Rehabilitation

Brustkrebs-Leitlinie wurde aktualisiert

Ein Gremium hat die Leit­linie der American Society of Clinical Onco­logy (ASCO)-Ontario Health (Cancer Care Ontario [CCO]) zum Einsatz adju­vanter knochen­mo­di­fi­zie­render Substanzen bei Brust­krebs aktua­li­siert...