Kompakt Allgemeinmedizin

Schilddrüsenhormonbehandlung bei subklinischer Hypothyreose

Was sind die Vor- und Nach­teile von Schild­drü­sen­hor­monen bei Erwach­senen mit subkli­ni­scher Hypo­thy­reose (SCH)? Aktu­elle Leit­li­nien empfehlen Schild­drü­sen­hor­mone tenden­ziell für Erwach­sene...

Myokardverletzung statt Typ-2-Myokardinfarkt

Ein erheb­li­cher Prozent­satz der Pati­enten, bei denen ein Typ-2-Myokard­in­farkt (T2MI) diagnos­ti­ziert wurde, hat tatsäch­lich eine Myokard­ver­let­zung, so das Ergebnis einer neuen Studie. Beide...

Probiotikum beeinflusst Stressverarbeitung im Gehirn

Das Probio­tikum Bifi­do­bac­te­rium longum 1714™ modu­liert offenbar die neuro­nale Akti­vität in Ruhe, die wiederum mit einer gestei­gerten Vita­lität und verrin­gerten geis­tigen Ermü­dung korre­liert. Das...

Körperzusammensetzung in der Kindheit beeinflusst Lungenfunktion

Verän­de­rungen der Körper­zu­sam­men­set­zung im Laufe des Lebens könnten die unein­heit­li­chen Zusam­men­hänge zwischen dem BMI und der Lungen­funk­tion von Kindern erklären, mutmaßte eine spani­sche...

Einfluss von Luftverschmutzung auf kardiovaskuläre Erkrankungen

Eine inter­na­tio­nale Studie unter Leitung von Wissen­schaft­lern des Max-Planck-Insti­tuts für Chemie in Mainz führte eine Neube­wer­tung der Last an kardio­vasku­lären Erkran­kungen in Europa durch. Im...

Widerstandstraining bei Patienten mit Typ-1-Diabetes

Kana­di­sche Forscher haben die Auswir­kungen eines morgend­li­chen Wider­stands­trai­nings (WT) im Nüch­tern­zu­stand auf den Blut­zu­cker­spiegel mit einem nach­mit­täg­li­chen WT vergli­chen. Um...

Kognitive Abnahme nach Koronarereignissen

Eine neu auftre­tende Koro­nare Herz­krank­heit (KHK, Myokard­in­farkt und/oder Angina pectoris) ist laut einer neuen Studie mit einem beschleu­nigten kogni­tiven Rück­gang nach dem Ereignis, jedoch nicht...

REDUCE-IT-Studie: Icosapent-Ethyl reduziert Risiko ischämischer Ereignisse

Eine Neuaus­wer­tung der REDUCE-IT-Studie bestä­tigt, dass die hoch­do­sierte Einnahme von Icosapent-Ethyl (4 g/Tag) nicht nur das Risiko ischä­mi­scher Primär­er­eig­nisse, sondern auch von...

Angst und Depressionen bei Reizdarmsyndrom

Bei Pati­enten, die an einem RDS leiden, ist die Wahr­schein­lich­keit für Angst­er­kran­kungen oder Depres­sionen 3-mal so hoch wie bei darm­ge­sunden Personen. Das hat eine kürz­lich veröf­fent­lichte...

Einfluss von Alter und Nikotinkonsum auf COPD und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Die durch eine Atem­wegs­ob­struk­tion gekenn­zeich­nete COPD tritt nicht selten gemeinsam mit Herz-Kreis­lauf-Erkran­kungen (cardio­vascular disease [CVD]), Blut­hoch­druck und Diabetes auf. Um...

FOMF 2019 Leipzig

Herzerkrankungen & Hypertonie

Nächtliche Atemfrequenz und kardiovaskuläre Mortalität

Bei selbst­ständig lebenden Senioren stellt eine poly­som­no­gra­phisch ermit­telte mitt­lere nächt­liche Atem­fre­quenz (fR) ≥16 Atemzüge/min einen unab­hän­gigen Prädiktor für die lang­fris­tige kardio­vasku­läre und...

Herzinsuffizienz: Natriuretische Peptide als Biomarker

Die Konzen­tra­tionen der natri­ure­ti­schen Peptide (NP) (B-Typ NP [BNP], N-termi­nales proBNP [NT-proBNP] und mitt­re­gio­nale proANP (MR-proANP)] sind quan­ti­ta­tive Plasma-Biomarker für das Vorhan­den­sein und den...

Bewegungsapparat & Schmerz

Osteoporoserisiko nach Hysterektomie deutlich erhöht

Eine prämeno­po­au­sale Hyste­rek­tomie ist mit einer vermin­derten Reserve in den Eier­stö­cken, folli­ku­lärer Atresie und gerin­geren Östro­gen­spie­geln verbunden. Daher kann eine Hyste­rek­tomie den Verlust der...

Kardiovaskuläre Mortalität: Schmerzen erhöhen Risiko

In einer großen popu­la­ti­ons­ba­sierten Kohorte konnte jetzt gezeigt werden, dass Schmerzen in mehreren Körper­re­gionen (Widespread Pain, WSP) mit einer gestei­gerten Hazard Ratio (HR) für eine kardio­vasku­läre...

Atemwegserkrankungen & COPD

Weniger Stickstoffdioxid und Feinstaub, weniger Asthma

Eine Unter­su­chung in Südka­li­for­nien hat ergeben, dass die dortige Abnahme der Luft­kon­zen­tra­tion von Stick­stoff­di­oxid und Fein­staub (PM2.5) in den Jahren 1993–2014 bei dort lebenden Kindern signi­fi­kant mit...

Endokrine Erkrankungen & Diabetes

Textile Glukose-Biosensoren überwachen Glukosespiegel

Für die Über­wa­chung von Gesund­heits­daten, in Echt­zeit oder ambu­lant, ist die Entwick­lung von faser­för­migen, trag­baren Hoch­leis­tungs­sen­soren für die nächste Gene­ra­tion intel­li­genter Texti­lien von...

Bariatrische Operationen bei Jugendlichen und Erwachsenen

Eine baria­tri­sche Opera­tion kann sowohl bei Jugend­li­chen als auch bei Erwach­senen zu Gewichts­ver­lust und einer Verbes­se­rung des Gesund­heits­zu­standes führen. Bisher war aller­dings unklar, ob das Alter des...

Gastrointestinale Erkrankungen

Statine können vor Harnsteinbildung schützen

Wie ameri­ka­ni­sche Wissen­schaftler berichten, ist eine Dysli­pi­dämie ein bekannter unab­hän­giger Risi­ko­faktor für eine Uroli­thiasis. Neue Erkennt­nisse deuten auf gemein­same biolo­gi­sche Wege hin. Ihre...

CED: Multi-Omics-Analyse des Darmmikrobioms

Eine ameri­ka­ni­sche Studie unter der Leitung von Forschern der Harvard T.H. Chan School of Public Health und des Broad Insti­tute of MIT and Harvard unter­suchte die chemi­schen und mole­ku­laren Ereig­nisse von...

Haut & HNO

Detektion einer Mittelohrentzündung via Smartphone-App

Das Vorhan­den­sein von Flüs­sig­keit im Mittelohr ist ein wich­tiger diagnos­ti­scher Marker für 2 der häufigsten pädia­tri­schen Ohrerkran­kungen: der akuten Otitis media und der Otitis media mit Erguss. Um...

Antibiotika und Allergien: Studie bestätigt Zusammenhang

Die Rolle von Anti­bio­tika bei der Entwick­lung von Aller­gien wurde wieder­holt disku­tiert, aller­dings blieben die Ergeb­nisse dazu unein­heit­lich. Forscher aus der Schweiz, Deutsch­land, Öster­reich und Finn­land...

Angst & Depression

Pollenallergie bei Angstpatienten häufiger

Saiso­nale Aller­gien gegen Gräser oder Baum­pollen treten bei Menschen mit Angst­stö­rungen vermehrt auf, während Pati­enten mit Depres­sionen häufiger unter ganz­jäh­rigen Aller­gien wie etwa gegen Tier­haare leiden...

ADHS-Risiko: Fettsäuren als modulierender Faktor

Die Ernäh­rung der Mutter während der Schwan­ger­schaft scheint das ADHS-Risiko des Kindes zu beein­flussen: So geht ein hohes Verhältnis von Omega-6- zu Omega-3-Fett­säuren dem Auf­treten subkli­ni­scher ADHS-Symptome...

Nervensystem & Demenz

Schuppenflechte und Demenzrisiko

Bei der Psoriasis handelt es sich um eine chro­nisch inflamma­to­ri­sche Erkran­kung, die – so lassen mehrere wissen­schaft­liche Publi­ka­tione vermuten – mögli­cher­weise mit der Heraus­bil­dung einer Demenz in...

Darm-Hirn-Achse bei Morbus Parkinson

Jüngste Erkennt­nisse, die auf eine wich­tige Rolle von auf den Darm zurück­zu­füh­renden Entzün­dungen bei Hirn­er­kran­kungen hindeuten, haben laut den Verfas­sern einer kürz­lich publi­zierten Arbeit neue Wege...

Infektionen & Allergie

Detektion einer Mittelohrentzündung via Smartphone-App

Das Vorhan­den­sein von Flüs­sig­keit im Mittelohr ist ein wich­tiger diagnos­ti­scher Marker für 2 der häufigsten pädia­tri­schen Ohrerkran­kungen: der akuten Otitis media und der Otitis media mit Erguss. Um...

Antibiotika und Allergien: Studie bestätigt Zusammenhang

Die Rolle von Anti­bio­tika bei der Entwick­lung von Aller­gien wurde wieder­holt disku­tiert, aller­dings blieben die Ergeb­nisse dazu unein­heit­lich. Forscher aus der Schweiz, Deutsch­land, Öster­reich und Finn­land...

Multimorbidität & Geriatrie

Prognosen zur Krebsmortalität in Europa für 2019

Bis Krebs­sta­tis­tiken zur Verfü­gung stehen, dauert es meist eine Weile. Daher haben Forscher um Matteo Malvezzi von der Univer­sität Mailand die Anzahl der Todes­fälle und die Raten aller und einiger bestimmter...

Prävention & Rehabilitation

Metaanalyse bestätigt Erfolg der HPV-Impfungen

Die unter Leitung von Prof. Marc Brisson, Hôpital Saint-Sacre­ment Québec, durch­ge­führte Meta­ana­lyse gibt Aufschluss darüber, wie wirksam die HPV-Impfung ist. Dabei gingen die Forscher der Frage nach, wie sich die...

Molekulares Screening bei metastasiertem Krebs?

Wie machbar ist die Erstel­lung mole­ku­larer Profile im Routine-Setting, wie effi­zient und welche thera­peu­ti­sche Wirkung resul­tiert daraus? Dieser Frage gingen Wissen­schaftler um Olivier Trédan von der...

Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.