Kompakt Allgemeinmedizin

Typ-2-Diabetes – Therapie mit dualer Rezeptorstimulation

Eine Substanz, die sowohl den GIP- als auch den GLP-1-Rezeptor stimu­liert, könnte eine neue thera­peu­ti­sche Option in der Behand­lung des Typ-2-Diabetes sein. Der duale GIP- und GLP-1-Rezep­to­ra­go­nist...

Prognose des Therapieansprechens bei Jugendlichen mit Typ-2-Diabetes

Adipöse Jugend­liche ohne Diabetes mit einem mono­pha­si­schen Kurven­ver­lauf beim oralen Gluko­se­to­le­ranz­test (OGTT) weisen im Vergleich zu denje­nigen mit bipha­si­schem Kurven­ver­lauf eine...

Intestinale Glukoseabsorption: 1-Stunden-Glukose bei Nichtdiabetikern

Die intes­ti­nale Gluko­se­ab­sorp­tion ist offenbar ein bestim­mender Faktor für die Gluko­se­kon­zen­tra­tion eine Stunde nach einer Gluko­se­be­las­tung bei nicht an Diabetes erkrankten Menschen, wie eine...

Herzerkrankungen & Hypertonie

Editorial

Dr. Frese

Video-Editorial: Junge Allgemeinmediziner


Welche Hürden gibt es, die junge Ärzte davon abhalten, sich als Hausarzt niederzulassen? Wie ist die Vergütung der angehenden Allgemeinmediziner? Welches Selbstbild haben angehende Allgemeinmediziner von sich? Diese und weitere spannende Fragen beantwortet Prof. Dr. Thomas Frese von der Universität Halle-Wittenberg im Interview mit Dr. Aileen Hochhäuser.

Bewegungsapparat & Schmerz

GLP-1-Rezeptoragonisten mit geringerem Frakturrisiko

GLP-1-Rezep­to­ra­go­nisten sind im Vergleich zu Placebo oder anderen blut­zu­cker­sen­kenden Medi­ka­menten bei Pati­enten mit Typ-2-Diabetes mit einem gerin­geren Risiko für Knochen­brüche asso­zi­iert, wie eine...

Atemwegserkrankungen & COPD

Latente Tuberkulose – Rifampicin versus Isoniazid

Eine 9-mona­tige Behand­lung mit Ison­iazid (bakte­rio­sta­ti­scher bis bakte­ri­zider Wirk­stoff aus der Gruppe der Tuber­ku­lo­sta­tika) kann Pati­enten mit einer latenten Infek­tion vor dem Ausbre­chen einer aktiven...

Interview: Asthma, COPD & Co. – Wege aus dem Chaos

Asthma und COPD sind Volks­krank­heiten. Jeder dritte Deut­sche über 70 leidet an COPD. Asthma gewinnt aufgrund der Zunahme von Aller­gien an Bedeu­tung. Früher wurde zwischen beiden Erkran­kungen häufig keine klare...

Endokrine Erkrankungen & Diabetes

Gastrointestinale Erkrankungen

Morbus Crohn: Nikotinentwöhnung wirkt sich positiv aus

Wie die Autoren einer briti­schen Studie kürz­lich fest­ge­stellt haben, ist bei rauchenden Pati­enten mit Morbus Crohn zum Zeit­punkt der Diagnose der Verbrauch an Korti­kos­te­ro­iden höher. Sie weisen außerdem eine...

Haut & HNO

Impfung gegen Herpes Zoster bei Erwachsenen über 50

Epide­mio­logen der Univer­sität Toronto haben in einem syste­ma­ti­schen Review (Baye­sia­ni­sche Meta-Analyse und Network Meta-Analyse) die Wirk­sam­keit und Sicher­heit des atte­nu­ierten Lebend­impf­stoffs mit der...

Metaanalyse vergleicht Antibiotika bei Lyme-Borreliose

Die Lyme-Borre­liose ist in der nörd­li­chen Hemi­sphäre die häufigste durch Zecken über­tra­gene Erkran­kung. Laut Angaben des Robert-Koch-Insti­tutes sind etwa 6–35 % der Zecken in Deutsch­land von Borre­lien befallen...

Angst & Depression

Nervensystem & Demenz

Wie Schlaf das Immunsystem stärktNachrichten 

Ausrei­chend Schlaf ist für unser Immun­system und die Abwehr von Krank­heits­er­re­gern wichtig ‒ das wird allge­mein ange­nommen und erscheint intuitiv richtig. Wie genau Schlaf jedoch bestimmte Immunfunk­tionen...

Infektionen & Allergie

Impfung gegen Herpes Zoster bei Erwachsenen über 50

Epide­mio­logen der Univer­sität Toronto haben in einem syste­ma­ti­schen Review (Baye­sia­ni­sche Meta-Analyse und Network Meta-Analyse) die Wirk­sam­keit und Sicher­heit des atte­nu­ierten Lebend­impf­stoffs mit der...

Metaanalyse vergleicht Antibiotika bei Lyme-Borreliose

Die Lyme-Borre­liose ist in der nörd­li­chen Hemi­sphäre die häufigste durch Zecken über­tra­gene Erkran­kung. Laut Angaben des Robert-Koch-Insti­tutes sind etwa 6–35 % der Zecken in Deutsch­land von Borre­lien befallen...

Multimorbidität & Geriatrie

Altershaut – Saure Emulsion stärkt Hautbarriere

Eine Zunahme des ober­fläch­li­chen pH-Wertes der Haut gilt als wich­tiger Faktor bei der verschlech­terten Barrie­re­funk­tion der Alters­haut. Derma­to­logen der Univer­si­täts­klinik Lübeck unter­suchten in einer...

Prävention & Rehabilitation

Maschine schlägt Mensch bei Hautkrebs-Diagnose

Künst­liche Intel­li­genz kann Ärzten dabei helfen, Schwarzen Haut­krebs zu erkennen. Bei einem Versuch mit 100 Bildern von bösar­tigen Mela­nomen und gutar­tigen Mutter­malen stellte ein Compu­ter­pro­gramm häufiger...

Entlassung direkt von der Intensivstation nach Hause

Pati­enten, die auf eine Inten­siv­sta­tion aufge­nommen werden, haben aufgrund ihrer unter­schied­li­chen Grund­er­kran­kungen verschie­dene Anfor­de­rungen. Auch der Entlas­sungs­zeit­punkt und die Entschei­dung über...