Kompakt Allgemeinmedizin

Zusammenhang zwischen Gangbild, Nierenkrankheit und kognitiver Dysfunktion

Kogni­tive Beein­träch­ti­gungen sind eine der Haupt­ur­sa­chen für eine erhöhte Sterb­lich­keit bei chro­ni­scher Nieren­krank­heit (CKD). US-ameri­ka­ni­sche Wissen­schaftler stellten nun die Hypo­these auf...

Studie untersucht Immunität nach SARS-CoV-2-Infektion

Eine Studie von Dr. Valeria De Giorgi vom National Insti­tutes of Health (USA) und ihren Kolle­gen­konnte zeigt, dass die meisten SARS-CoV-2-Infi­zierten ein immu­no­lo­gi­sches Gedächtnis erwerben. Dieses...

Achtsamkeit zur Selbsthilfeintervention bei Brustkrebs

Acht­sam­keits­ba­sierte Inter­ven­tionen (MBIs) können psychi­sche Belas­tungen bei Krebs­pa­ti­enten lindern. Wenn die MBIs von Ange­sicht zu Ange­sicht durch­ge­führt werden, sind sie jedoch oft...

Postmenopause: Bewegungstraining reduziert Entzündungsmarker

Die post­me­no­pau­sale Lebens­phase kann mit einer erhöhten syste­mi­schen Entzün­dung verbunden sein, die durch körper­li­ches Trai­ning gemil­dert werden kann. Die Auswir­kungen von Bewe­gungs­trai­ning auf...

Hautkrebs: Kostenanalyse für Screening und Behandlung

Im Jahr 2008 wurde in Deutsch­land ein Programm zum routi­ne­mä­ßigen Haut­krebsscree­ning (rHKS) einge­führt. Seitdem wurden seine medi­zi­ni­schen und wirt­schaft­li­chen Auswir­kungen mehr­fach evalu­iert...

Onkologie: Studien messen häufig das progressionsfreie Überleben

Eine aktu­elle Kohor­ten­studie legt nahe, dass onko­lo­gi­sche rando­mi­sierte klini­sche Studien (RCTs) heut­zu­tage weit­ge­hend mutmaß­liche Surrogat-Endpunkte messen und fast ausschließ­lich von der...

Metaanalyse zur systemischen Therapie der Atopischen Dermatitis

Als Evidenz­quelle für die klini­sche Praxis­leit­linie „Syste­mi­sche Behand­lung der Atopi­schen Derma­titis (AD)“ der Euro­pean Academy of Allergy and Clinical Immu­no­logy (EAACI) haben die Autoren eines...

Rhinitis häufig bei Patienten mit atopischer Dermatitis

Atopi­sche Derma­titis (AD) und Rhinitis sind häufig auftre­tende atopi­sche Erkran­kungen, die aufgrund einer Über­schnei­dung der Patho­phy­sio­logie auch gemeinsam auftreten können. Um weiter­zu­lesen...

Impfungen im Kindesalter nicht mit Allergien assoziiert

Da der Anstieg der Präva­lenz aller­gi­scher Erkran­kungen welt­weit zeit­lich mit zuneh­menden Impfungen im Kindes­alter korre­spon­diert, wurde die Hypo­these aufge­stellt, dass Impfungen im Kindes­alter das...

Molekulare Charakterisierung von Brustkrebs

Brust­krebs ist welt­weit immer noch die häufigste Krebs­er­kran­kung. Doch die Sicht auf Brust­krebs habe sich dras­tisch verän­dert, seit seine mole­ku­laren Kenn­zei­chen umfas­send charak­te­ri­siert...

Herzerkrankungen & Hypertonie

Verschluss des Foramen ovale reduziert Migräne

Beob­ach­tungs­stu­dien konnten bereits zeigen, dass der perku­tane Verschluss eines persis­tie­renden Foramen ovale (PFO) eine sichere Methode zur Reduk­tion der Häufig­keit und Dauer einer Migräne ist. Rando­mi­sierte...

Bewegungsapparat & Schmerz

Schulung hilft Fibromyalgie-Patienten auf lange Sicht

Das Verständnis für die neuro­bio­lo­gi­schen Zusam­men­hänge von Schmerz­zu­ständen scheint bei Pati­enten mit Fibro­my­algie auch 1 Jahr nach einer entspre­chenden Schu­lung die Auswir­kungen der Erkran­kung...

Frauen mit Fibromyalgie: Wer profitiert von TENS?

Die Reak­tion auf eine anfäng­liche 30-minü­tige trans­ku­tane elek­tri­sche Nerven­sti­mu­la­tion (TENS) könnte als ein Vorher­sa­ge­wert dienen, ob eine 1‑monatige TENS-Heim­an­wen­dung bei Frauen mit Fibro­my­algie...

Atemwegserkrankungen & COPD

Endokrine Erkrankungen & Diabetes

Auswirkung von Training auf Übergewicht und Adipositas

Ein aktu­eller syste­ma­ti­sche Review hat sich mit den Auswir­kungen von Trai­nings­in­ter­ven­ti­ons­pro­grammen auf verschie­dene Indi­ka­toren für die kardio­me­ta­bo­li­sche Gesund­heit bei Erwach­senen mit...

Gastrointestinale Erkrankungen

Biopsie-freier Ansatz zur Diagnose von Zöliakie

Ein Team von Wissen­schaft­lern setzte sich zum Ziel, die prädik­tive Kapa­zität und die diagnos­ti­sche Bedeu­tung eines 10-fachen Anstiegs der Anti­kör­per­spiegel der Serum-IgA-Anti-Tissue-Trans­glut­ami­nase (IgA...

Haut & HNO

Komplikationen bei Herpes zoster

Herpes zoster kann seltene, aber schwer­wie­gende Kompli­ka­tionen verur­sa­chen; die Häufig­keit dieser Kompli­ka­tionen ist bislang noch nicht gut beschrieben worden. Ziel einer aktu­ellen Studie war die...

Angst & Depression

Weniger Angstgefühle bei COPD durch Tai Chi

Wie die Autorinnen und Autoren einer neuen Veröf­fent­li­chung in der Zeit­schrift „Respi­ra­tory Medi­cine“ berichten, fördert Tai Chi (TC) das körper­liche und geis­tige Wohl­be­finden bei Personen mit chro­nisch...

Nervensystem & Demenz

Komplikationen bei Herpes zoster

Herpes zoster kann seltene, aber schwer­wie­gende Kompli­ka­tionen verur­sa­chen; die Häufig­keit dieser Kompli­ka­tionen ist bislang noch nicht gut beschrieben worden. Ziel einer aktu­ellen Studie war die...

Infektionen & Allergie

Komplikationen bei Herpes zoster

Herpes zoster kann seltene, aber schwer­wie­gende Kompli­ka­tionen verur­sa­chen; die Häufig­keit dieser Kompli­ka­tionen ist bislang noch nicht gut beschrieben worden. Ziel einer aktu­ellen Studie war die...

Multimorbidität & Geriatrie

RSV-Infektionen bei selbstständig lebenden Senioren

Eine euro­päi­sche Studie hat gezeigt, dass das Respi­ra­to­ri­sche Synzy­tial-Virus (RSV) bei älteren Menschen, die nicht in Pfle­ge­ein­rich­tungen leben, weit verbreitet ist und selten schwere Erkran­kungen...

Prävention & Rehabilitation

MRT zur verbesserten Erkennung von Prostatakrebs

Ärzte aus Groß­bri­tan­nien präsen­tieren in einer aktu­ellen Studie eine Möglich­keit, das Scree­ning auf Prosta­ta­krebs (PCa) mithilfe von PSA-Tests vom Problem der Unter- und Über­dia­gnostik zu befreien. Die Lösung...


 

Newsletter API — Views offen tracken