23. Symposium zum Gesundheitsmanagement

Kompakt Allgemeinmedizin

Multimorbidität & Geriatrie

Europaflagge und Pillen

Forschungskapazität in der europäischen Primärversorgung

Die Effek­ti­vität eines natio­nalen Gesund­heits­sys­tems ist eng mit der Stärke der Primär­ver­sor­gung in diesem System verknüpft. Um ein solides und dyna­mi­sches System der primären Versor­gung zu gewähr­leisten...

Hausbesuche auf dem Land aufwendiger als in der Stadt

Die Arbeits­be­las­tung bei Haus­be­su­chen hängt stark vom regio­nalen Standort der Praxis ab, so das Ergebnis einer in Sachsen durch­ge­führten Studie. Danach sind Anzahl und Dauer der Haus­arzt­be­suche in...

Aktuelle Version der FORTA-Liste onlineNachrichten 

Viele Menschen sind im Alter auf Medi­ka­mente ange­wiesen. Doch mit dem Altern verän­dert sich der Orga­nismus, was häufig dazu führt, dass Arznei­mittel weniger gut vertragen werden oder weniger wirksam oder gar...

Vitamin D

Vitamin D – kein Effekt auf muskuloskelettale Gesundheit

Eine gepoolte Analyse von 81 rando­mi­siert-kontrol­lierten Studien zeigt, dass die Einnahme von Vitamin D weder Knochen­brüche oder Stürze verhin­dert, noch klinisch bedeut­same Auswir­kungen auf die Knochen­dichte hat...

Emulsion

Altershaut – Saure Emulsion stärkt Hautbarriere

Eine Zunahme des ober­fläch­li­chen pH-Wertes der Haut gilt als wich­tiger Faktor bei der verschlech­terten Barrie­re­funk­tion der Alters­haut. Derma­to­logen der Univer­si­täts­klinik Lübeck unter­suchten in einer...

Alkoholabusus

Alkohol im Alter – ein unterschätztes Problem

Etwa 400.000 ältere Menschen in Deutsch­land konsu­mieren miss­bräuch­lich Alkohol oder sind alko­hol­ab­hängig. Die Zahl der Betrof­fenen wird in den kommenden Jahren aufgrund des demo­gra­fi­schen Wandels stark...

Newsletter API — Views offen tracken