Kompakt Allgemeinmedizin

Bewegungsapparat & Schmerz

Vitamin D

Vitamin D – kein Effekt auf muskuloskelettale Gesundheit

Eine gepoolte Analyse von 81 rando­mi­siert-kontrol­lierten Studien zeigt, dass die Einnahme von Vitamin D weder Knochen­brüche oder Stürze verhin­dert, noch klinisch bedeut­same Auswir­kungen auf die Knochen­dichte hat...

GLP-1-Rezeptoragonisten mit geringerem Frakturrisiko

GLP-1-Rezep­to­ra­go­nisten sind im Vergleich zu Placebo oder anderen blut­zu­cker­sen­kenden Medi­ka­menten bei Pati­enten mit Typ-2-Diabetes mit einem gerin­geren Risiko für Knochen­brüche asso­zi­iert, wie eine...

Osteoporose: Screening reduziert Hüftfrakturen

Ein gemein­de­ba­siertes Scree­ning­pro­gramm, welches das Frak­tur­ri­siko älterer Frauen unter­sucht, hat sich in Groß­bri­tan­nien als machbar erwiesen und könnte wirksam das Auftreten von Hüft­frak­turen verrin­gern.

Opioidtherapie: Weniger Atemdepression mit Tapentadol

Es besteht Bedarf an potenten Opioiden mit möglichst geringen respi­ra­to­ri­schen Neben­wir­kungen. Nieder­län­di­sche Forscher unter­suchten dahin­ge­hend Tapen­tadol, einen µ-Opioid-Rezep­to­ra­go­nisten und...

Akupunktur hilft bei chronischen Schmerzen

Die Ergeb­nisse einer aktu­ellen Studie bestä­tigen die Wirk­sam­keit der Akupunktur bei chro­ni­schen Schmerzen und wider­legen nach Ansicht der Deut­schen Ärzte­ge­sell­schaft für Akupunktur (DÄGfA) den viel...

Stillen

Einfluss des Stillens auf die maternale Knochengesundheit

Wie wirken sich verschie­dene Aspekte der Parität und des Stil­lens auf neu auftre­tende Hüft­frak­turen, Knochen­brüche und die Knochen­mi­ne­ral­dichte (KMD) aus? Dieser Frage gingen Prof. Carolyn J. Crandall von der...

Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.