Kompakt Allgemeinmedizin

Atemwegserkrankungen & COPD

Vitamin-D-Status und Asthmakontrolle

Ob eine Vitamin-D-Supple­men­tie­rung hilf­reich bei der Verbes­se­rung der Asth­ma­sym­ptom­kon­trolle ist, wird kontro­vers disku­tiert. Zudem wisse man nicht, so schreiben die Autoren einer aktu­ellen Unter­su­chung...

Selbstmanagement bei Kindern mit Asthma

Maßnahmen, die das Asthma-Selbst­ma­nage­ment von Kindern und Jugend­li­chen unter­stützen und in Schulen durch­ge­führt werden, redu­zieren die Anzahl akuter Inan­spruch­nahmen medi­zi­ni­scher Leis­tungen. Das...

Kanadische Studie: Wer betreut COPD-Patienten?

Von wem werden Pati­enten mit chro­nisch-obstruk­tiver Lungen­er­kran­kung (COPD) eigent­lich betreut? Von Haus­ärzten, von Pneu­mo­logen oder von anderen Fach­ärzten? Dazu wisse man nur wenig, fand eine kana­di­sche...

COPD als Risikofaktor für Suizid

Pati­enten mit chro­nisch-obstruk­tiver Lungen­er­kran­kung (COPD) sind häufig in ihren tägli­chen Akti­vi­täten einge­schränkt und weisen hohe Depres­sionsraten sowie eine geringe Lebens­qua­lität auf, was sie zu einer...

Dynamische Lungenüberblähung bei Asthmapatienten

Laut den Ergeb­nissen einer aktu­ellen Studie ist bei Asth­ma­pa­ti­enten eine dyna­mi­sche Lungen­über­blä­hung unab­hängig vom Schwe­re­grad des Asthmas mit einer Verschlech­te­rung des allge­meinen...

Pädiatrie: Ultraschall zur Diagnose der Pneumonie

Die klini­sche Diagnose einer Lungen­ent­zün­dung ist oft ungenau und kann zu einem Über­ge­brauch von Anti­bio­tika führen, während die radio­lo­gi­sche Diagnose eine mangelnde Empfind­lich­keit aufweisen kann. Der...

Einfluss von Luftschadstoffen in Schulen auf Asthma

Bei der Auswer­tung zweier 18 Jahre ausein­an­der­lie­gender Studien (1998/1999 und 2016) aus Frank­reich hat sich gezeigt, dass das Niveau von Luft­schad­stoffen in den Klas­sen­räumen unter­suchter Schulen zwar sank...

Veränderung der Lungenfunktion ab dem 60. Lebensjahr

Es gebe nur wenige Daten zur lang­fris­tigen Verän­de­rung der Lungen­funk­tion bei älteren Menschen und es sei ebenso nicht klar, ob zur Beur­tei­lung abso­lute oder rela­tive Verän­de­rungen verwendet werden sollten...

Idiopathische Lungenfibrose bei geriatrischen Patienten

Bei älteren Pati­enten, die an einer idio­pa­thi­schen Lungen­fi­brose (IPF) leiden, treten Gebrech­lich­keit („frailty“) und geria­tri­sche Erkran­kungen auf. In einer kürz­lich veröf­fent­lichten Studie war eine...

Grüne Städte verbessern Lungengesundheit

Vor dem Hinter­grund, dass es wider­sprüch­liche Evidenz zum Zusam­men­hang zwischen Bäumen und Grün­flä­chen in der Umge­bung des Wohn­ortes (resi­den­tial surroun­ding green­ness [RSG]) in der Stadt und Asthma bzw...

FeNO-Messung bei Kindern mit Asthma

Das frak­tio­nierte ausge­at­mete Stick­oxid (FeNO) sei ein wert­volles Instru­ment zur Beur­tei­lung der Th2-asso­zi­ierten Entzün­dung bei Kindern mit Asthma, so die Autoren einer Studie, die im Journal of Asthma...

Schlafender Mann

Obstruktive Schlafapnoe erhöht Risiko für Vorhofflimmern

In einer großen kana­di­schen Kohorte von Pati­enten mit Verdacht auf eine obstruk­tive Schlaf­apnoe (OSA) und ohne Arrhythmie haben Wissen­schaftler beob­achten können, dass eine nächt­liche Hypo­xämie unab­hängig mit...

Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.