Kompakt Allgemeinmedizin

Angst & Depression

Peri- und postnatale Depressionen verhindern

Depres­sionen treten während und kurz nach der Schwan­ger­schaft häufig auf und können die Bindung zwischen Mutter und Kind nach­haltig prägen. In einem syste­ma­ti­schen Review der US Preven­tive Services Task Force...

Mädchen mit Übergewicht haben erhöhtes Depressionsrisiko

Unbe­han­delt werden Depres­sionen bei Kindern und Jugend­li­chen mit schlechten Schul­leis­tungen, beein­träch­tigtem Sozi­al­ver­halten, Drogen­miss­brauch, wieder­keh­renden Depres­sionen im Erwach­se­nen­alter und...

Kommunikation über medizinisch ungeklärte Symptome

Die Kommu­ni­ka­tion zwischen Pati­enten und Thera­peuten über anhal­tende „medi­zi­nisch unge­klärte“ körper­liche Symptome (MUS) ist durch Miss­klänge gekenn­zeichnet. Während die Schwie­rig­keiten gut doku­men­tiert...

Bevölkerung

Inanspruchnahme medizinischer Leistungen in Deutschland

Die Inan­spruch­nahme psych­ia­tri­scher und psycho­the­ra­peu­ti­scher Leis­tungen und die Gesund­heit von Allein­er­zie­henden sind die beiden Haupt­themen der neuen Ausgabe 4/2017 des Journal of Health Moni­to­ring...

Musiktherapie

Musiktherapie gegen Ängste bei COPD-Patienten

Nicht wenige Pati­enten mit chro­nisch-obstruk­tiver Lungen­er­kran­kung (COPD) leiden an Ängsten. Eine Arbeits­gruppe aus der Türkei hat nun unter­sucht, ob sich diese mithilfe von Musik lindern lassen.

Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.