Kompakt Allgemeinmedizin

Infektionen & Allergie

Schüler im Lockdown: Mehr Schlaf und weniger Mobbing

Mehrere Studien haben die Auswir­kungen der Pandemie auf die psychi­sche Gesund­heit und das Wohl­be­finden von Kindern und Jugend­li­chen unter­sucht, wobei meist über nega­tive Folgen berichtet wurde.

SARS-CoV-2-Varianten: Zwei Impfungen reichen nicht

Omikron (B.1.1.529) ist die bisher am stärksten mutierte SARS-CoV-2-Vari­ante und hoch­gradig resis­tent gegen neutra­li­sie­rende Anti­körper, was Bedenken hinsicht­lich der Wirk­sam­keit von Anti­kör­per­the­ra­pien...

Risikofaktoren für Long-COVID identifiziert

Die Schät­zungen der Präva­lenz und Dauer für Long-COVID vari­ieren stark. Matthew Whitaker vom Impe­rial College London, Groß­bri­tan­nien, und seine Kollegen stellten im Zuge ihrer Studie fest, dass die Bewäl­ti­gung...

Risikofaktoren für SARS-CoV-2-Infektion nach Impfung

Über Durch­bruch­in­fek­tionen nach COVID-19-Impfungen berich­tete jüngst eine briti­sche Arbeits­gruppe in „The Lancet Infec­tious Dise­ases“. Darin ermit­telten die Wissen­schaft­le­rinnen und Wissen­schaftler...