Kompakt Allgemeinmedizin
© sakramir - stock.adobe.com (Symbolbild)

COVID-19: Rückgang bei Diagnose und Behandlung von Darmkrebs in England

Wie wirkt sich die COVID-19-Pandemie auf die Erken­nung und Behand­lung von KRK in England aus? Um diese Frage zu beant­worten, haben briti­sche Forschende Angaben zu Über­wei­sungen mit KRK-Bezug aus 4 bevöl­ke­rungs­ba­sierten Daten­sätzen des National Health Service (NHS) in England vom 1.1.2019 bis 31.10.2020 extra­hiert. Dabei wurden monat­liche Unter­schiede der Versor­gungs­muster zwischen 2019 und 2020 unter­sucht und berechnet.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken