Kompakt Allgemeinmedizin
© absolutimages - stock.adobe.com (Symbolbild)

Bronchodilatation: Funktionelle Verbesserung nach COVID-19

Eine italie­ni­sche Arbeits­gruppe hat den Nutzen von Bron­cho­di­la­ta­toren bei 105 konse­ku­tiven Pati­enten nach mittel­schwerer bis schwerer COVID-19-Erkran­kung unter­sucht, die sich einer multi­dis­zi­pli­nären Lungen­re­ha­bi­li­ta­tion unterzogen.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken