Kompakt Allgemeinmedizin
© 2020 Andrew Ostrovsky

Aktuelle Stellungnahme der Gesellschaft für Virologie (GfV) zu SARS-CoV-2-Mutationen

Die rasche Ausbrei­tung neuer SARS-CoV‑2 Vari­anten in England (B1.1.7 oder variant of concern (VOC) 202012/01) und Südafrika (B.1.351, auch bekannt als 501.V2 Vari­ante), die sich hinsicht­lich ihres Genoms deut­lich von bisher zirku­lie­renden Vari­anten unter­scheiden, wirft die Frage auf, ob diese Vari­anten auch in Deutsch­land verbreitet sind.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken