Kompakt Allgemeinmedizin

Tag - Lebensqualität

Schüler im Lockdown: Mehr Schlaf und weniger Mobbing

Mehrere Studien haben die Auswir­kungen der Pandemie auf die psychi­sche Gesund­heit und das Wohl­be­finden von Kindern und Jugend­li­chen unter­sucht, wobei meist über nega­tive Folgen berichtet wurde.

Weniger Smartphone, mehr Wohlbefinden

Forschende ließen je rund 200 Test­per­sonen eine Woche komplett aufs Handy verzichten, die tägliche Nutzung um eine Stunde redu­zieren oder das Smart­phone genauso nutzen wie bisher. Ergebnis: Lang­fristig am besten...

Auch Ärzte leiden unter der Pandemie

Die seit fast zwei Jahren anhal­tende Covi­d-19-Pandemie bedeutet für Ärztinnen und Ärzte eine bisher einzig­ar­tige Belas­tungs­si­tua­tion verbunden mit großen physi­schen und psychi­schen Heraus­for­de­rungen. Wie...

Onychomykosen: Orale schlägt topische Behandlung

Die Onycho­my­kose ist die am häufigsten auftre­tende Nagel­er­kran­kung. Sie ist oft mit weiteren körper­li­chen, aber auch emotio­nalen und ästhe­ti­schen Einschrän­kungen assoziiert.