Kompakt Allgemeinmedizin

Tag - Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Statine: Metaanalyse untersucht absoluten Nutzen

Welcher Zusam­men­hang besteht zwischen der durch Statine bewirkten Senkung des Low-Density-Lipoprotein-Cholesterin(LDL‑C)-Spiegels und der abso­luten und rela­tiven Senkung einzelner klini­scher Endpunkte wie...

Muskelbeschwerden unter Statintherapie eher selten

Statine werden regulär zur Präven­tion arthe­ro­sklero­ti­scher Herz-Kreis­lauf-Erkran­kungen einge­setzt. Die Chole­sterol Treat­ment Tria­lists’ Colla­bo­ra­tion unter­suchte nun den Zusam­men­hang mit...

Vereinfachtes Messverfahren zur Bestimmung des Immunalters

Bei der Gesund­heit und Arbeits­fä­hig­keit eines Menschen spielen sowohl die Funk­tio­na­lität des Immun­sys­tems als auch die soge­nannte kardio­re­spi­ra­to­ri­sche Fitness, kurz CRF, eine wich­tige Rolle. Forschende...

Sport: Auf die wöchentliche Gesamtmenge kommt es an

Sport hält gesund, das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Doch wie häufig und intensiv sollte man sich wöchent­lich sport­lich betä­tigen, um sein Ster­be­ri­siko zu senken? Ein über­ra­schendes Ergebnis scheint nun...

Mehr bewegen: Viel Sitzen erhöht die Sterblichkeit

Viel Sitzen ist in Ländern mit hohem Einkommen mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreis­lauf-Erkran­kungen (CVD) und Sterb­lich­keit verbunden. Ob dies auch für Länder mit nied­rigem und mitt­lerem Einkommen gilt...