Kompakt Allgemeinmedizin
© olly - stock.adobe.com (Symbolbild)

Anhaltend schlechter Gesundheitszustand nach COVID-19

Eine irische Arbeits­gruppe beschreibt in einer neuen Veröf­fent­li­chung die Raten objek­tiver Atem­wegs­er­kran­kungen und subjek­tiver Atem­wegs­sym­ptome nach über­stan­dener COVID-19­-Erkran­kung und den komplexen multi­fak­to­ri­ellen Charakter eines ange­grif­fenen Gesund­heits­zu­standes nach COVID-19.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken