Kompakt Allgemeinmedizin
FOMF 2019 Leipzig
© Valerii Honcharuk - stock.adobe.com

Vitamin-D-Supplementierung: Krebsmortalität gesenkt, Inzidenz nicht

Die Vitamin-D-Supple­men­tie­rung redu­zierte in einer aktua­li­sierten Meta­ana­lyse rando­mi­sierter kontrol­lierter Studien (RCTs) die Krebssterb­lich­keit signi­fi­kant, die Krebs­in­zi­denz jedoch nicht.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   
Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.