Kompakt Allgemeinmedizin
© michaelheim - stock.adobe.com (Symbolbild)

Obstipation: Wirksamkeit von Senna und Magnesiumoxid untersucht

Obwohl sie häufig bei Verstop­fung einge­setzt werden, gibt es nur wenige klini­sche Daten für Senna und Magne­si­um­oxid (MgO). Japa­ni­sche Forschende führten daher nun eine erste prospek­tive Studie zur Bewer­tung der Sicher­heit und Wirk­sam­keit eines stimu­lie­renden Abführ­mit­tels (Senna) im Vergleich zu einem osmo­ti­schen Mittel (MgO) zur Behand­lung der chro­ni­schen idio­pa­thi­schen Verstop­fung durch.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken