Kompakt Allgemeinmedizin
©Ben_Kerckx - pixabay.com

Was hilft gegen Herzschmerz?

In einer Über­sichts­ar­beit im Nature Reviews haben Wissen­schaftler aus Würz­burg, Essen und Mainz Thera­pien bei Angina Pectoris unter die Lupe genommen. Die schlechte Nach­richt: Kein Medi­ka­ment kann das Leben von Pati­enten mit chro­ni­schem Koro­nar­syn­drom verlän­gern. Die gute Nach­richt: Medi­ka­mente können den Herz­schmerz lindern, sofern sie auf die Komor­bi­di­täten und das hämo­dy­na­mi­sche Profil des einzelnen Pati­enten zuge­schnitten sind. Die Kardio­logen haben einen Kompass für Ärzte als Entschei­dungs­hilfe entwi­ckelt, wann welche Kombi­na­tion von Medi­ka­menten ange­wendet werden sollte.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken