Kompakt Allgemeinmedizin

Tag - Vorhofflimmern

Kryoablation bei Vorhofflimmern reduziert Rezidivrisiko

Die Ergeb­nisse der kana­di­schen Studie EARLY-AF weisen darauf hin, dass eine Kryo­a­b­la­tion zur initialen Behand­lung von Pati­enten mit Vorhof­flim­mern im Vergleich zu einer medi­ka­men­tösen Behand­lung...

Orale Antikoagulation bei Hochbetagten mit Vorhofflimmern

Die Imple­men­tie­rung einer adäquaten oralen Anti­ko­agu­la­tion zur Schlag­an­fall­prä­ven­tion bei sehr alten Pati­enten mit Vorhof­flim­mern (VHF) ist aufgrund von Bedenken bezüg­lich Blutungen eine Herausforderung.

Kardioprotektion durch Bisphosphonate

Die kardio­vasku­läre (CV) Sicher­heit von oralen Bisphos­pho­naten (oBPs) ist nicht abschlie­ßend geklärt. Ein däni­sche Kohor­ten­studie hat nun das Risiko von CV-Ereig­nissen bei oBP-Anwen­dern, die zur Messung der...