Kompakt Allgemeinmedizin

Tag - Nicht-alkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD)

Erkrankung der Leber mit endemischen Ausmaßen

Das Global Liver Insti­tute (GLI) hat sich zum Ziel gesetzt, mit der welt­weiten Aufklä­rungs- und Hand­lungs­in­itia­tive auf die stei­genden Zahlen der nicht-alko­ho­li­schen Fett­le­ber­er­kran­kung (NAFLD) und ihrer...

Starker Anstieg von Lebererkrankungen bis 2040 in Kanada

Die Sterb­lich­keit infolge einer Zirrhose nimmt stetig zu. Ein nord­ame­ri­ka­ni­sches Forschungs­team beschrieb nun im Rahmen einer retro­spek­tiven Studie die Zirrhose-Inzi­denz in Kanada und stra­ti­fi­zierte diese...

Schweregrad einer NAFLD als Risikofaktor für Diabetes

Follow-up-Studien haben gezeigt, dass die nicht alko­ho­li­sche Fett­le­ber­er­kran­kung (NAFLD) mit einem erhöhten Risiko für das Auftreten von Diabetes asso­zi­iert ist. Derzeit ist es jedoch unge­klärt, ob sich...

Nicht alkoholische Fettleber bei Kindern nimmt zu

Popu­la­ti­ons­epi­de­mio­lo­gi­sche Daten zeigen, dass die nicht alko­ho­li­sche Fett­le­ber­er­kran­kung (NAFLD) bei Kindern häufig vorkommt. Im Jahr 2007 empfahl die American Academy of Pediatrics daher bereits, dass...