Kompakt Allgemeinmedizin
© BillionPhotos.com - stock.adobe.com

Zusammenhang zwischen Atemnot und Adipositas nachgewiesen

Atemnot tritt in der Bevöl­ke­rung häufig auf, insbe­son­dere bei Frauen, und zwei­fels­ohne ist Adipo­sitas mit gesund­heits­schäd­li­chen Folgen verbunden. Über­ge­wicht – defi­niert als BMI >30 kg/m2 – nimmt welt­weit rapide zu, und die Auswir­kungen auf die Atemnot sind unklar.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken