Kompakt Allgemeinmedizin
© bnenin - stock.adobe.com (Symbolbild)

Wiederkehrende Koronarereignisse – Übeltäter Überstunden

Bei Pati­enten, die nach einem 1. Myokard­in­farkt (MI) ins Berufs­leben zurück­kehren, ist eine längere Wochen­ar­beits­zeit mit einem erhöhten Risiko für rezi­di­vie­rende KHK-Ereig­nisse asso­zi­iert. Zu diesem Schluss gelangt eine Studie von Wissen­schaft­lern der Univer­sité Laval in Quebec, Kanada.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden