Kompakt Allgemeinmedizin
© jd-photodesign - stock.adobe.com (Symbolbild)

Typ-2-Diabetes: Senkung des Blutdrucks unterstützt Prävention

Eine Blut­druck­sen­kung ist eine bewährte Stra­tegie zur Vorbeu­gung mikro- und makro­vasku­lärer Kompli­ka­tionen bei Diabetes, aber ihre Rolle bei der Diabetes-Präven­tion selbst ist unklar. In einer Meta­ana­lyse wurde nun die Wirkung einer Blut­druck­sen­kung auf das Risiko eines neu auftre­tenden Typ-2-Diabetes (T2D) bewertet.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   
Anzeige