Kompakt Allgemeinmedizin
© New Africa - stock.adobe.com

Therapie der Onychomykose: topisch oder systemisch?

Onycho­my­kose ist für etwa 50% aller Nagel­er­kran­kungen verant­wort­lich ist. Eine aktu­elle Studie unter­suchte die Wirk­sam­keit und Sicher­heit von Mono­the­ra­pien und Kombi­na­ti­ons­the­ra­pien zur Behand­lung von Onycho­my­kosen der Zehen­nägel.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken