Kompakt Allgemeinmedizin

Tag - Hautkrebs

Weiterhin steigende Fallzahlen beim Malignen Melanom

Obwohl viele Fälle des kutanen Melanoms vermeidbar sind, stellt diese Krebs­form nach wie vor größte Heraus­for­de­rungen an die medi­zi­ni­sche Versor­gung. Das Verständnis des Ausmaßes und des Profils der Krank­heit...

Hautkrebs: Kostenanalyse für Screening und Behandlung

Im Jahr 2008 wurde in Deutsch­land ein Programm zum routi­ne­mä­ßigen Haut­krebsscree­ning (rHKS) einge­führt. Seitdem wurden seine medi­zi­ni­schen und wirt­schaft­li­chen Auswir­kungen mehr­fach evalu­iert und...

Starkes Signal für Hautkrebs-Screening

Seit 2008 haben gesetz­lich Versi­cherte ab 35 Jahren in Deutsch­land alle zwei Jahre Anspruch auf eine Haut­krebs-Früh­erken­nungs­un­ter­su­chung. Der Nutzen des Scree­nings ist jedoch auch mehr als zehn Jahre nach...

Steigende Inzidenz kutaner Plattenepithelkarzinome

Bislang bezogen sich die meisten Studien zur Inzi­denz­rate kutaner Plat­ten­epi­thel­kar­zi­nome (cSCC) nur auf das erste cSCC pro Patient. Ange­sichts des Anstiegs der Inzi­denz­raten und des häufigen Auftre­tens von...

Aktinische Keratosen: Studie eruiert Patientenerwartungen

Akti­ni­sche Kera­tosen (AK) gelten als Präkan­ze­rosen und betreffen eine Viel­zahl von Menschen in den höheren Lebens­jahr­zehnten. Lang­jäh­rige Expo­si­tion gegen­über UV-Strah­lung ist der stärkste Risi­ko­faktor...