Kompakt Allgemeinmedizin
©molekuul.be - Adobe Stock

Schweres eosinophiles Asthma: Benralizumab bietet 10 Jahre Studienerfahrung

Welt­weit sind bereits 83.600 Pati­enten auf Fasenra® einge­stellt. Dr. med. Stephanie Korn, Heidelberg/Mainz, stellt bei virtu­ellen Pres­se­kon­fe­renz von Astra­Ze­neca klar, dass Pati­enten mit schwerem eosi­no­philem Asthma oft auf die Minute genau sagen, wann es anfing und eben­falls alle davon berichten, dass sie schon lange nicht mehr riechen können.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken