Kompakt Allgemeinmedizin
©winterimages - stock.adobe.com (Symbolbild)

SARS-CoV‑2: Neue Erkenntnisse über Sensitivität und Nachweisdauer von Antikörpertests

Der Einsatz von Anti­kör­per­tests gegen SARS-CoV‑2 erfor­dert ein einge­hendes Verständnis der Varia­bi­li­täten der Test­sen­si­ti­vität sowie der Zeit­ab­hän­gig­keit und Dauer des Anti­kör­per­nach­weises. Das Paul-Ehrlich-Institut hat nun in Zusam­men­ar­beit mit der Univer­sität Frank­furt am Main die Lang­zeit-Anti­kör­per­re­ak­tion nach SARS-CoV-2-Infek­tion bei 828 Personen mit verschie­denen COVID-19-Schwe­re­graden untersucht.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden