Kompakt Allgemeinmedizin
© goodluz - stock.adobe.com (Symbolbild)

Rosazea: Zusammenhang mit kardiometabolischen Erkrankungen

Rosazea ist als chro­nisch-entzünd­liche Haut­er­kran­kung im Zusam­men­hang mit multi­plen syste­mi­schen Erkran­kungen bekannt. Der Zusam­men­hang zwischen Rosazea und kardio­me­ta­bo­li­schen Erkran­kungen (CMD) bleibt jedoch umstritten.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken