Kompakt Allgemeinmedizin
Pille
© pixelfreund - fotolia.com

Pille erhöht das Schubrisiko bei Multipler Sklerose nicht

Eine frühere oder aktu­elle Nutzung oraler Kontra­zep­tiva ist bei Frauen mit neu diagnos­ti­zierter und behan­delter Multiple Skle­rose (MS) nicht mit einem erhöhten Schub­ri­siko verbunden.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   
Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.