Kompakt Allgemeinmedizin
Leber
© natali_mis - fotolia.com

Nicht-alkoholische Fettleber und moderater Alkohlkonsum

In einer groß ange­legten Kohorte junger Menschen und solchen mitt­leren Alters, die an einer nicht-alko­ho­li­schen Fett­le­ber­er­kran­kung (NAFLD) litten und für eine aktu­elle Studie unter­sucht wurden, war ein nicht starker (insbe­son­dere ein mode­rater) Alko­hol­konsum signi­fi­kant und unab­hängig mit einer Verschlech­te­rung nicht-inva­siver Fibro­se­marker asso­zi­iert. Dies weise darauf hin, dass auch ein mode­rater Alko­hol­konsum schäd­lich sein könne, so die Deutung der Studi­en­au­toren.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   
Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.