Kompakt Allgemeinmedizin
© SHOTPRIME STUDIO - stock.adobe.com (Symbolbild)

Muskelbeschwerden unter Statintherapie eher selten

Statine werden regulär zur Präven­tion arthe­ro­sklero­ti­scher Herz-Kreis­lauf-Erkran­kungen einge­setzt. Die Chole­sterol Treat­ment Tria­lists’ Colla­bo­ra­tion unter­suchte nun den Zusam­men­hang mit Muskel­schmerzen und ‑schwäche genauer.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   
Anzeige