Kompakt Allgemeinmedizin
© Maygutyak - stock.adobe.com (Symbolbild)

Infektionen mit Coronaviren bei Kindern

In einer Über­sichts­ar­beit haben Forscher aus Austra­lien und der Schweiz epide­mio­lo­gi­sche, klini­sche und diagnos­ti­sche Befunde sowie Behand­lungs- und Präven­ti­ons­op­tionen für häufige zirku­lie­rende und neuar­tige Coronaviren(CoV)-Infektionen beim Menschen zusam­men­ge­fasst, wobei der Schwer­punkt auf Infek­tionen bei Kindern liegt.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken