Kompakt Allgemeinmedizin
© peterschreiber.media - stock.adobe.com (Symbolbild)

Helicobacter-pylori-Eradikation: Unerwünschte Ereignisse häufig, aber mild

Die Sicher­heit von Heli­co­bacter-pylori-Eradi­ka­ti­ons­be­hand­lungen und das Ausmaß, in dem dabei uner­wünschte Ereig­nisse (UE) die Thera­pie­treue in der klini­schen Praxis beein­flussen, sind kaum bekannt.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden