Kompakt Allgemeinmedizin
© koldunova_anna - stock.adobe.com (Symbolbild)

Gynäkomastie: Inzidenz hat zugenommen

Gynä­ko­mastie, die Proli­fe­ra­tion von Brust­drü­sen­ge­webe beim Mann, ist eine häufige, aber wenig unter­suchte Erkran­kung. Die verfüg­baren Präva­lenz­daten basieren auf ausge­wählten Pati­en­ten­po­pu­la­tionen oder Autop­sie­fällen mit ihrer inhä­renten Verzer­rung.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken