Kompakt Allgemeinmedizin
© Gorodenkoff - Adobe Stock

Funktionelle Magen-Darm-Erkrankungen nehmen zu

Im ärzt­li­chen Praxis­alltag haben funk­tio­nelle Magen-Darm-Erkran­kungen wie das Reiz­magen- und Reiz­darm­syn­drom eine hohe Rele­vanz, da viele Pati­enten davon betroffen sind. Auch aktu­elle Zahlen unter­mauern die weite Verbrei­tung dieser Krank­heits­bilder: Laut einer von der Rome Foun­da­tion initi­ierten globalen Studie aus 2020 kommen funk­tio­nelle gastro­in­tes­ti­nale Beschwerden bei über 40 Prozent der Welt­be­völ­ke­rung vor.1

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken