Kompakt Allgemeinmedizin
© LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com (Symbolbild)

Fibromyalgie: Immer mehr Betroffene nehmen CBD-haltige Produkte

Canna­b­idiol (CBD) könnte man wohl als ein „Trend­pro­dukt“ bezeichnen. Eine größ­ten­teils US-ameri­ka­ni­sche Online-Umfrage zeigt nun, dass Menschen mit Fibro­mylagie (FM) bewusst CBD-Produkte anstelle herkömm­li­cher Schmerz­mittel einnehmen, obwohl es kaum Beweise dafür gibt, dass diese bei FM hilf­reich sein können.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   
Anzeige