Kompakt Allgemeinmedizin
© MIND AND I - fotolia.com

Fehlende Signifikanz: kardiovaskuläre RCTs manchmal geschönt

Eigent­lich sollen klini­sche Forscher ihre Ergeb­nisse objektiv und genau präsen­tieren, um sicher­zu­stellen, dass die Leser nicht irre­ge­führt werden. Doch mitunter verführt offenbar die jahre­lange vergeb­liche Mühe dazu, den eigent­lich statis­tisch nicht signi­fi­kant primären Ergeb­nissen doch noch einen posi­tiven Dreh abzu­ge­winnen.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   
Newsletter API — Views offen tracken

Industrie

No posts found.