Kompakt Allgemeinmedizin
© fischer-cg.de - stock.adobe.com

England: Verzögerte Krebsdiagnosen wegen COVID-19

In England ist offenbar wegen Verzö­ge­rungen in der Diagno­se­stel­lung aufgrund der COVID-19-Pandemie ein erheb­li­cher Anstieg der Zahl vermeid­barer Krebs­to­des­fälle zu erwarten, wie aktu­elle Berech­nungen zeigen.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken