Kompakt Allgemeinmedizin
© Cozine - stock.adobe.com

Einfluss der Finanzgeber auf Studien in der Kardiologie untersucht

Hersteller von kommer­zi­ellen Geräten und Phar­ma­zeu­tika sind häufig an Finan­zie­rung, Design, Durch­füh­rung und Bericht­erstat­tung von Studien betei­ligt. Welche Folgen dies mögli­cher­weise bei rando­mi­sierten klini­schen Studien (RCTs) zu inva­siven kardio­vasku­lären Inter­ven­tionen hat, unter­suchten Forscher um Dr. Mario Gaudino, Weill Cornell Medi­cine in New York, USA.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken