Kompakt Allgemeinmedizin
© Viacheslav Iakobchuk - stock.adobe.com

DDG: Auf energiereduzierte Mischkost setzen oder eher Kohlenhydrate einschränken?

Gewichts­re­duk­tion ist nicht nur für viele Diabe­tes­pa­ti­en­tinnen und -pati­enten ein wich­tiges Thema. Ob sie gelingt, hängt stark von dem gewählten Ernäh­rungs­kon­zept ab. Elisa­beth Höfler, Ernäh­rungs­ex­pertin der Deut­schen Diabetes Gesell­schaft (DDG), stellt zwei Erfolgs­diäten vor.

Die Stutt­garter Diät­be­ra­terin kennt schmack­hafte Rezepte und gibt prak­ti­sche Tipps, wie man eine Ernäh­rungs­um­stel­lung im Alltag lange gut durch­hält.  Maßgeb­lich für den Erfolg ist auch eine indi­vi­du­elle und quali­fi­zierte Ernäh­rungs­be­ra­tung, die verschie­dene Diabetes-Typen, Behand­lungs­formen, soziale Aspekte sowie persön­liche Vorlieben berück­sich­tigt. Sie sollte ein wesent­li­cher Bestand­teil der Diabe­testhe­rapie sein, fordert die DDG.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken