Kompakt Allgemeinmedizin
© Creative Cat Studio - stock.adobe.com (Symbolbild)

Darmkrebsrisiko: Frauen profitieren von einer höheren Vitamin-D-Zufuhr

Ein Wissen­schaft­ler­team aus den USA ging der Frage nach, ob die Gesamt­auf­nahme von Vitamin D mit einem früh auftre­tenden kolo­rek­talen Karzinom (KRK) und dessen Vorstufen in Verbin­dung steht, die in einem Alter von <50 Jahren diagnos­ti­ziert werden.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden