Kompakt Allgemeinmedizin
Alkoholabusus
© anderssehen - fotolia.com

Alkohol im Alter – ein unter­schätztes Problem

Etwa 400.000 ältere Menschen in Deutsch­land konsu­mieren miss­bräuch­lich Alkohol oder sind alko­hol­ab­hängig. Die Zahl der Betrof­fenen wird in den kommenden Jahren aufgrund des demo­gra­fi­schen Wandels stark zunehmen, prognos­ti­zieren Experten. Welche Beson­der­heiten in der Alko­hol­prä­ven­tion zu berück­sich­tigen sind, um ältere Menschen mit Infor­ma­tionen zu errei­chen, ist Thema der neuen Ausgabe des News­let­ters „ALKOHOLSPIEGEL“ der Bundes­zen­trale für gesund­heit­liche Aufklä­rung (BZgA).

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden