Kompakt Allgemeinmedizin
© Dmitry_Tkachev - stock.adobe.com

Adipositas als Risikofaktor für eine fortgeschrittene Lebererkrankung

Adipo­sitas wird mit Leber­fi­brose in Verbin­dung gebracht, in den Leit­li­nien jedoch nicht als unab­hän­giger Risi­ko­faktor mit einem hohen Verdachts­index für eine fort­ge­schrit­tene Erkran­kung hervor­ge­hoben. Daher beab­sich­tigten Wissen­schaftler um Dr. Rebecca Harris vom Nottingham Biome­dical Rese­arch Centre, die Auswir­kung eines erhöhten BMI auf das Risiko einer Leber­er­kran­kung aufzu­klären.

Um weiter­zu­lesen, regis­trieren Sie sich bitte hier.

Anmelden
   


 

Newsletter API — Views offen tracken